Kundenberichte

Aus der Praxis für die Praxis

MANN+HUMMEL und ambrosia

Gemeinsam innovativ.

Einer der weltweit führenden Filtrationsspezialisten hat seinen Hauptsitz in Ludwigsburg bei Stuttgart. MANN+HUMMEL heißt das Unternehmen, welches vor über 70 Jahren als kleines Filterwerk gegründet wurde und heute als global agierende Unternehmensgruppe weltweit an über 80 Standorten mit etwa 21.000 Mitarbeitern moderne Filtrationslösungen entwickelt. „Leadership in Filtration“ – das ist die Vision von MANN+HUMMEL und daran arbeitet das Unternehmen unentwegt.

 

Raben Trans European Germany GmbH und ambrosia

Analytisch sicher.

Das Logistikunternehmen Raben Group verschafft sich Sicherheit bei der Analyse neuer Standorte: Mit den Mitteln der Technischen Due Diligence von AmbrosiaFM.

 

Stadwerke Herford und ambrosia

Rundum gut versorgt

Als regionales Versorgungsunternehmen schaffen die Stadtwerke Herford die Voraussetzungen für Lebens- und Wohnkomfort mit Energie, Wärme und Wasser und verbessern sie stetig weiter. Um ihre Betreiberverantwortung professionell umsetzen zu können, bauen die Herforder auf das in Bad Oeynhausen ansässige FMBeratungsunternehmen ambrosia. Mit zertifizierten Prüfservices und praktikabler IT-Unterstützung trägt die ambrosia dazu bei, dass es bei den Stadtwerken Herford rund läuft.

 

mebedo und ambrosia

Gemeinsam weiter für eine saubere Stadt Münster.

Wo Menschen leben und arbeiten, verbrauchen und verschmutzen sie Wasser.

Täglich werden in der Hauptkläranlage der Stadt Münster durchschnittlich 60.000 Kubikmeter Abwasser gereinigt. Für die Abwasserreinigung arbeiten in Münster rund um die Uhr fünf Kläranlagen, 23 Regenklär- und überlaufbecken und circa 350 Pump- und Kleinstpumpwerke. Dabei haben Betriebssicherheit und Explositionsschutz höchste Priorität. Die Stadt Münster, Mebedo und ambrosia haben die Maßnahmen konzipiert und realisiert, um den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen und die denkbar höchste Sicherheit zu erzielen.