28.09.2017

CA/FM- und Mobile-Treffen Bad Oeynhausen

ambrosia: Innovationen und Perspektiven

CA/FM- und Mobile-Treffen Bad Oeynhausen im Überblick

Termin: 28.09.2017

Veranstaltungsort: Bad Oeynhausen

Veranstaltungsadresse:
Ambrosia FM Consulting & Services GmbH
Bergkirchener Strasse 228
32549 Bad Oeynhausen

Ansprechpartner: Sven Balsmeyer

Beitrag: kostenfrei

Am 28. September in Bad Oeynhausen ist es wieder soweit: Wir treffen uns mit Ihnen, informieren, zeigen, erklären und diskutieren die akuten Themen zum nutzenstiftenden Einsatz von CA/FM, der Prozessoptimierung und dem mobilen Datenmanagement. Wir beantworten Ihre drängenden Fragen. Und wir zeigen auf, mit welchen Innovationen und Perspektiven Sie Ihre Aufgaben und Herausforderungen künftig sicherer und komfortabler erfüllen könnten.

Auf der ganztägigen Agenda finden Sie u. a. Ausführungen zu wave Facilities und mera, die wir mit Ihnen in Praxis-Labs vertiefen. Sie werden zudem sehen, welche vielfältigen Möglichkeiten und konkreten Vorteile mobile Anwendungen schon heute mitbringen und worauf bei einer nachhaltigen Einführung zu achten ist.

Anhand von Kundenberichten erfahren und diskutieren Sie Wege zur best practice. Und nicht zuletzt informieren wir über neueste Erkenntnisse aus den Bereichen compliance und Optimierung des digitalen Datenmanagements.

Wir freuen uns auf einen perfekten CA/FM- und Mobile-Tag mit Ihnen. In Kürze veröffentlichen wir das konkrete Programm. Melden Sie sich aber gerne schon heute an.
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.


Agenda:

9.30 Begrüßung
Eva Reckmann, Leiterin Unternehmensentwicklung Vertrieb

9.45 Einführung & Moderation
Sven Balsmeyer, Solutions & Sales Manager Software

10.00 Impulsvortrag:
„BIM Profile – CAFM-Connect – Ordnungsrahmen GEFMA 924 im Kontext BIM: Der Fokus der Betriebsphase liegt im Nutzen strukturiert, standardisierter Daten“
Dennis Diekmann, Geschäftsbereichsleiter ambrosia Compliance & Services

10.30 Impulsvortrag zu „Forschungsprojekte in CAFM“.
Unter anderen mit diesem Thema: Ambrosia – Innovationen und Perspektiven – eine Zusammenarbeit mit den Hochschulen.
Thomas Kalweit, Geschäftsbereichsleiter ambrosia Software

11.00 Kaffeepause

11.30 Digitalisierungsstrategie:
„Mobile Lösungen richtig implementieren“
Sven Balsmeyer, Solutions & Sales Manager Software

12.15 Mittagspause

13.00 Ein Blick in die praktischen Anwendungen:

Praxis-Lab I:
mera Mobile Lösung.
Die mobile Lösung, Mobilisierung vom FM Prozessen im Alltag und deren Vielfalt. Mobile Elektroprüfung per App, Betriebstagebuch, Erfassen und Verwalten von Stammdaten, sowie die Innovation Verortung von Objekten anhand der beacon Technologie uvm.
Leitung: Vitali Klassen Bereichsleiter mobile Solutions, Alexander Schneider , Dave Knollmann

Praxis-Lab II:
waveFacilities.
Automatisierter Dokumentenimport, intelligente Dokumente in der wave importieren und mehr
Leitung: Sven Balsmeyer, Martin Meyer

Praxis Lab III:
waveFacilities.
Neuerungen im Bereich Einweisungsmanagement, Erweiterungen des Ambrosia GBU-Tool zur Gefährdungsbeurteilung- Erstellung, Professionelles Reinigungsmanagement und Raumreservierungs-Tool, uvm.
Leitung: Benjamin Peris, Dimitri Görzen, Jens Kleinschmidt

15.30 Praxisbericht I:
„Ambrosia Einweisungsmanagement für den Bereich Medizintechnik: Umsetzungen von und Bedarfe an das Einweisungsmanagement.“
„Ambrosia Dokumente Import Schnittstelle: Dokumente in wave Facilities importieren und Objekten zuweisen.“
Bastian Schink, wave Facilities Klinikum Osnabrück GmbH:

16.00 Praxisbericht II:
„Darum mera! Der weiterer Ausbau der mobilen Lösung im Krankenhaus Umfeld“
Thomas Sander und Steven Löffler, Katholische St. Lukas Gesellschaft mbH

16.30 Anregungen, Meinungen und Feedback.

Melden Sie sich hier direkt an

   Anrede*


*Pflichtfelder